Kaffeepulver gegen Küchengerüche

In kleinen Wohnungen lässt es sich manchmal nicht vermeiden, daß trotz Dunstabzugshaube die ganze Bude nach dem Kochen nach den jeweiligen Zutaten duftet. Besonders lange bleiben Fisch-, Kohl- und Zwiebelgerüche in der Luft hängen. Dagegen helfen ein paar Löffel Kaffeepulver, das man gleich nach dem Kochen und Braten kurz in einer Pfanne erhitzt. So werden die unerwünschten Dünste neutralisiert.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.