Flüssigdünger selbst gemacht

Warum teuren Dünger kaufen, wenn man ihn auch selbst machen kann?
Füllen Sie fertigen Kompost in ein großes Tuch und hängen Sie es ca. 3 Tage in einen Eimer Wasser.
Die entstandene Brühe ist reich an Nährstoffen und Mikroben.
Ihre Pflanzen freuen sich über den Bio-Leckerbissen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.